/In den Medien

Erfahrene Mitarbeiter sind keine digitalen Trottel

Generationenkonflikte bei der Arbeit: Brand eins fragte nach, ich antwortete. Wahrscheinlich überraschend. In der aktuellen brand eins mit dem Schwerpunkt Arbeit wird über ein Mentoring Projekt geschrieben, bei dem Azubis und sehr junge Mitarbeiter zu Coaches werden. Sie sollen den älteren Mitarbeitern, also 45+, die Nutzung des Internets auf den aktuellen Plattformen wie zum Beispiel Smartphones erklären.

Von |2017-01-13T15:05:33+00:00Oktober 7th, 2014|autopost, Blog, In den Medien|0 Kommentare

"Management by Internet" in den SAP News: Der Manager der Zukunft

"Management by Internet" wird im News Center von SAP zitiert. Jetzt muss es nur noch in die Unternehmen gelangen. Da sind sich SAP, meine Wenigkeit und auch die Ergebnisse der aktuellen McKinsey-Studie einig.

Von |2017-01-13T15:05:44+00:00Oktober 3rd, 2014|autopost, Blog, In den Medien|0 Kommentare

Mein Buch in der ZEIT: Ohne digitales Geschäftskonzept geht es nicht

Ein dickes Dankeschön geht heute an die Redaktion von ZEIT ONLINE BERUF und im Speziellen an Sabine Hockling. Die Mechanismen des Internets, nämlich Vernetzung, Offenheit, Partizipation und Agilität (VOPA) sind knackig heraus gearbeitet als Erfolgsmuster der Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter.

Von |2017-01-13T15:05:52+00:00September 27th, 2014|Blog, In den Medien|0 Kommentare

„Management by Internet“ wird vom „Harvard Business Manager“ empfohlen

Wenn das kein Ritterschlag ist. Ich freue mich sehr, dass die Redaktion vom „Harvard Business Manger“ mein Buch „Management by Internet“ empfiehlt.

Von |2017-01-13T15:06:57+00:00August 29th, 2014|autopost, Blog, In den Medien|1 Kommentar

Wirtschaftswoche bloggt ausführlich über Management by Internet

Claudia Tödtmann berichtet im von mir sehr geschätzten Management-Blog der Wirtschaftswoche sehr ausführlich über mein neues Buch „Management by Internet“. Lieben Dank!

Von |2017-01-13T15:07:14+00:00August 12th, 2014|autopost, Blog, In den Medien|0 Kommentare

„Management by Internet“: In bester Gesellschaft

Wer kennt ihn nicht: Peter F. Drucker, den großen Avantgardisten der Managementlehre. Ein großartiger (Quer-) Denker, dessen Standardwerk „The Effective Executive“ gerade noch einmal in deutscher Übersetzung neu aufgelegt wurde – nach fast 37 Jahren! Und auch der Österreicher Fredmund Malik, der Systemtheoretiker unter den Managementlehrern, ist vielen erfolgreichen Unternehmenslenkern und denen, die es werden wollen, ein Begriff.

Von |2017-01-13T15:07:43+00:00Juli 9th, 2014|autopost, Blog, In den Medien|0 Kommentare

„Management by Internet“ am Kiosk – rezensiert in der WiWo (Updated)

Kein Ort, wo man mein neues Buch vermuten würde, aber die WirtschaftsWoche hat in ihrer neuesten Ausgabe über 4 Seiten Auszüge aus meinem Buch veröffentlicht.

Lars Reppesgaard im Interview mit dem BR: Gemeinde gegen Google

Unser Kollege Lars Reppesgaard im Interview mit dem BR zum Thema Google: http://t.co/F8FpVtAmCv http://t.co/lVeodGIIGD— doubleYUU (@dbleyuu) 7. Februar 2014

Von |2017-01-13T15:11:29+00:00Februar 25th, 2014|In den Medien, publikationen|0 Kommentare

Google kauft Nest – und wir sind als Experten für die Digitale Transformation gefragt

Wie rasch die Digitale Transformation auch in Bereichen Fuß fasst, die scheinbar ganz anders funktionieren als die bereits von der Digitalisierung geprägten Medienwelten des Buchhandels oder der Musikindustrie zeigt eine Übernahme, die gestern Schlagzeilen machte: Google kauft Nest Labs, einen Hersteller von Thermostaten und Rauchmeldern.

Von |2017-01-13T15:12:16+00:00Januar 15th, 2014|Blog, featured, In den Medien|0 Kommentare