Jahresrückblick 2023: Künstliche Intelligenz – ein neuer Horizont in unserer Transformationsreise

Wir möchten allen Kundinnen und KundInnen, PartnerInnen und Mitarbeitenden von ganzem Herzen für das Vertrauen und die Unterstützung danken. Wir hoffen, dass die Feiertage Euch Ruhe, Entschleunigung und Erholung doubleYUU wünscht Euch frohe Festtage und ein erfolgreiches, gesundes neues Jahr.

In einer Welt, die sich ständig wandelt, hat sich 2023 als das Jahr herauskristallisiert, in dem künstliche Intelligenz (KI) in der Breite zu einer grundlegenden Säule unseres Fortschritts avanciert ist. Nach einem Jahr, das von bedeutenden Fortschritten in der Technologie geprägt war, blicken wir zurück auf die Wege, wie KI die Landschaft der Digitalisierung, Innovation und Transformation neu geformt hat.

Im Rückblick auf 2023 sehen wir, wie KI in fast alle Bereiche unseres Lebens integriert wurde, von der Automatisierung betrieblicher Abläufe bis hin zur Verbesserung persönlicher Interaktionen. Bei doubleYUU haben wir diese Entwicklung nicht nur beobachtet, sondern aktiv mitgestaltet. In unserer Rolle als digitaler Wegweiser haben wir unsere Kunden auch durch die komplexen Landschaften der KI-Navigation geführt. Die Integration von in Geschäftsprozesse geht über die bloße Technologie hinaus; sie erfordert ein Umdenken in der Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten und Werte schaffen. Unsere Expertise hat vielen dabei geholfen, diese Übergänge nahtlos und erfolgreich zu bewältigen und ein offenes Mindset in ihren Organisationen zu kultivieren.

Unsere eigene KI-Kampagne 2023 war ein voller Erfolg. Wir haben auf zahlreichen Veranstaltungen gesprochen, über 20 Artikel zum Thema veröffentlicht, ein umfassendes Whitepaper herausgebracht und vieles mehr. Ein Meilenstein in unserem KI-Engagement war die Einführung unseres eigenen Chat-Bots auf unserer Homepage. Auch dieser Schritt hat dazu beigetragen doubleYUU intern KI-ready zu machen. Probiert ihn gerne mal aus.

Auch unsere Medienpräsenz im Jahr 2023 überwältigend. doubleYUU war in vielen namhaften Medien vertreten, darunter ZDF, Heise.de, RND.de, WDR, sowie in Podcasts und anderen Formaten. Diese Sichtbarkeit hat unsere Botschaft und Vision für unsere Kernthemen rund digitale Transformation weiter in die Welt getragen.

Bei doubleYUU liegt uns das Thema der digitalen Transformation besonders am Herzen. Wir verstehen darunter nicht nur die Einführung neuer Technologien wie beispielsweise KI, sondern vielmehr einen ganzheitlichen Wandel, der sowohl Unternehmen als auch die Gesellschaft betrifft. Unsere Leidenschaft für dieses Thema zeigt sich in der Art und Weise, wie wir kontinuierlich innovative Ansätze und Lösungen entwickeln, um unsere Kunden auf ihrem Weg durch die digitale Landschaft zu begleiten und zu unterstützen. Wir sehen die digitale Transformation als eine Chance, Prozesse zu optimieren, neue Geschäftsmodelle zu erschließen und die Kommunikation sowie Interaktion mit Kunden und Partnern zu verbessern. Unser Ziel ist es, diesen Wandel in Organisationen aktiv zu gestalten und voranzutreiben, um einen nachhaltigen und positiven Einfluss auf die Zukunft zu nehmen.

Habt Ihr Lust bekommen auf die Themen künstliche Intelligenz (KI), Digital Leadership, digitale Transformation und agile Organisationsentwicklung? Dann freuen wir uns auf Eure Kontaktaufnahme.

Über den Autor: Willms Buhse

Avatar photo
Dr. Willms Buhse, CEO und Gründer von doubleYUU, bringt mit Digital Leadership die Innovationen des Silicon Valley in die Büros der deutschen Führungsetagen. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel und viele Top-Manager zählen zu seinen Kunden. Er hält Vorträge in Harvard, am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und an deutschen Elite-Universitäten in Berlin, München oder Hamburg. Dr. Willms Buhse gilt über deutsche Grenzen hinaus als Vordenker der digitalen Elite. Wie kein Zweiter versteht er es, Ideen und Impulse aus der digitalen Welt auf die Realität deutscher Unternehmen zu übertragen.