Auch in 2016: doubleYUU zum zweiten Mal für attraktives Produktportfolio ausgezeichnet

Auch im Social Business Vendor Benchmark 2016 wieder ein tolles Ergebnis für doubleYUU: die Experton Group hat uns nun schon zum zweiten Mal in Folge in der Kategorie Transformation mit attraktivem Produktportfolio bewertet.

In seiner jährlichen Studie identifiziert und bewertet das Analystenhaus Anbieter im Bereich Digitaler Transformation und Social Business. In der Auswertung wurden u.a.Indikatoren wie Angebotsbreite und -Tiefe, Skill, Kundenzufriedenheit und Thought Leadership berücksichtigt.

Mit unserer Bewertung werden wir mit unserer Boutique-Beratung als Produkt-Challenger der etablierten IT und Beratungsunternehmen wie Accenture, Atos, Deloitte, Capgemini, IBM und T-Systems gesehen. Challenge accepted ;) .

Unser Ansatz: Unternehmen ganzheitlich fit machen für die Digitale Transformation und dabei die Menschen mitnehmen.

Ob es um die Etablierung einer Mitmach- und Innovationskultur geht, um die digitale Weiterbildung ihrer Mitarbeiter oder um Unterstützung bei der digitalen Strategieentwicklung (schon von unserem Disruptive Quick Check gehört?) – wir beraten Sie gern.

Über den Autor: Willms Buhse

Dr. Willms Buhse, CEO und Gründer von doubleYUU, bringt mit Digital Leadership die Innovationen des Silicon Valley in die Büros der deutschen Führungsetagen. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel und viele Top-Manager wie Volkmar Denner (Bosch) oder Carsten Spohr (Lufthansa) zählen zu seinen Kunden. Er hält Vorträge in Harvard, am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und an deutschen Elite-Universitäten in Berlin, München oder Hamburg. Dr. Willms Buhse gilt über deutsche Grenzen hinaus als Vordenker der digitalen Elite. Wie kein Zweiter versteht er es, Ideen und Impulse aus der digitalen Welt auf die Realität deutscher Unternehmen zu übertragen.